slide_03
slide_14
slide_10
slide_06
slide_11
slide_04
slide_05
slide_09
slide_08
slide_01
slide_07
slide_12
slide_15
slide_13
slide_02

Raidl Andreas, Mag.

tiefes Blech

Raidl Andreas, Mag.1979 in Melk geboren

nach der Pflichtschule Lehre als Nachrichtenelektroniker, Präsenzdienst bei der Gardemusik Wien;

musikalische Ausbildung:
erste Versuche auf der Posaune in der Musikschule Jauerling bei Mag. Johannes Wagesreiter, später Konzertfachstudium an der Wiener Musik-hochschule bei den Professoren Horst Küblböck, Johann Ströcker und Otmar Gaiswinkler;

IGP- Studium mit den Schwerpunkten Ensembleleitung und Blockflöte;

Meisterkurse im In- und Ausland

Konzerterfahrung durfte ich u. a. mit den Wiener Symphonikern, dem Tonkünstlerorchester Niederösterreich, dem Bühnenorchester der Wiener Staatsoper, der Wiener Akademie (Barockposaune) dem European Union Youth Orchestra und dem Südtiroler Blechbläserensemble sammeln.

Unterrichtstätigkeit in den Musikschulen Jauerling und Wachau;

Kapellmeister des MV Raxendorf